Zeugen verfolgen betrunkenen Autofahrer!

Kaiserslautern. Zeugen fiel in der Nacht zum Dienstag zwischen Mehlingen und Kaiserslautern die Fahrweise eines Autofahrers auf. Offensichtlich war der Mann betrunken. Die Zeugen alarmierten die Polizei und verfolgten dem Verdächtigen bis nach Mehlingen.

Dort parkte er vor einem Wohnhaus und stieg aus. Als der 37-Jährige nochmal zu seinem Wagen umkehrte, war die Polizei bereits da. Der Mann erklärte den Beamten, dass er einen platten Reifen an seinem Pkw habe, was sich bestätigte. Allerdings stellten die Polizisten auch starken Alkoholgeruch bei dem 37-Jährigen fest.

Ihm wird vorgeworfen, betrunken gefahren zu sein. Der Autofahrer musste die Beamten zur Polizeidienststelle begleiten, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt. Den Mann erwartet ein Strafverfahren.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"