Worms. Mann schlägt und tritt auf mehrere Fahrzeuge ein! Wer wurde noch Opfer des Randalierers?

In der Nacht von Montag auf Dienstag wurden gegen 03:07 Uhr mehrere parkende Fahrzeuge in der Seidenbenderstraße beschädigt. Durch aufmerksame Zeugen konnte eine männliche Person dabei beobachtet werden, wie diese fußläufig die Seidenbenderstraße in Richtung Von-Steuben-Straße entlangging und hierbei gegen mehrere parkende Fahrzeuge schlug und trat. Im Rahmen der Fahndung konnte die Polizei in der Nähe des Tatortes aufgrund der guten Personenbeschreibung eine männliche Person feststellen und einer Personenkontrolle unterziehen. Auf den Täter kommt nun eine Strafanzeige wegen Sachbeschädigung zu.

Bislang konnten an insgesamt sechs Fahrzeugen Sachschäden festgestellt werden. An den beschädigten Fahrzeugen wurden durch die Polizei Schadensnotizen hinterlassen, sodass sich die Geschädigten bei der Polizei Worms melden können.

Sollten noch weitere Fahrzeughalter einen Schaden an ihrem Fahrzeug feststellen, der dieser Tatserie zuzurechnen ist, so werden diese gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Worms unter der Rufnummer 06241/852-0 in Verbindung zu setzen.

Original-Content von: Polizeidirektion Worms, übermittelt durch news aktuell

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"