Strafanzeige am Geburtstag kassiert!

Kein schönes Geburtstagsgeschenk hat sich ein junger Mann aus dem Stadtgebiet am Sonntag gemacht. Am späten Abend handelte sich der 27-Jährige eine Strafanzeige ein.

Der Mann war kurz vor Mitternacht in der Innenstadt in eine Polizeikontrolle geraten. Dabei wurden in seinen Sachen ein Schlagring, Ecstasy-Tabletten sowie mehrere Gegenstände mit weißen Anhaftungen gefunden. Darauf angesprochen, räumte der 27-Jährige ein, dass es sich bei den Anhaftungen um Amphetamin handelt.

Die Sachen wurden daraufhin sichergestellt. Gegen den Mann wird jetzt sowohl wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz als auch wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz ermittelt.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"