Rammelsbach. 20-Jähriger löst SEK-Einsatz aus!

Zur Mittagzeit sorgte ein Polizeiaufgebot in der Haschbacher Straße für Aufsehen. Ein 20-Jähriger hatte sich in seinem Wohnhaus eingeschlossen. Zuvor hatte eine Polizeistreife versucht den Mann festzunehmen.

Gegen den 20-Jährigen lag ein Haftbefehl vor. Er hat eine Jugendfreiheitsstrafe zu verbüßen. Weil der Verurteilte damit drohte, sich etwas anzutun, wurden Spezialkräfte hinzugerufen.

Kurz vor 13:30 Uhr nahmen Polizisten den 20-Jährigen widerstandslos fest. Vorsorglich wurde er einem Arzt vorgestellt. Der Mann befindet sich im Polizeigewahrsam. Er wird in eine Jugendstrafanstalt gebracht.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"