Oberhausen. 71-Jähriger Fahrer kracht in 65-Jährigen!

Ein 71 Jahre alter PKW-Fahrer verursachte am Samstag, gg. 10:30 Uhr einen Unfall. Hierbei fuhr der Verursacher aus einem Feldweg bei Dierbach auf die Landstraße 544 zw. Kreisel Barbelroth und Steinfeld.

Dort übersah er einen 65 Jahre alten anderen PKW-Fahrer, welcher nicht mehr ausweichen konnte. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge.

Verursacher

Der auf der Vorfahrtstraße fahrende PKW-Fahrer zog sich hierdurch Verletzungen im Schulterbereich zu und wurde mit RTW in ein Krankenhaus verbracht. Es besteht aber keine Lebensgefahr. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von zusammen ca. 10.000EUR. Beide Fahrzeuge mussten nach der Unfallaufnahe abgeschleppt werden. 

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"