Notbremsung eines Zug! Unfallfahrzeug landete neben dem Gleisbett!

Aus bislang ungeklärter Ursache kommt ein alleinbeteiligter PKW auf dem Verbindungsweg zwischen Nievern und Miellen so von der Fahrbahn ab, dass er zunächst das begrenzende Geländer durchbricht und anschließend im Gleisbett, unmittelbar neben den Bahngleisen zum Stehen kommt.

Ein herannahender Zug musste eine Gefahrenbremsung einleiten. Eine Streckensperrung für Zug und PKW Verkehr wurde eingerichtet. Diese dauert aktuell noch an. Verletzt wurde niemand.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"