Linz am Rhein. Radlader erfasst Fußgänger!

Ein 37-jähriger Mann aus Linz befuhr mit einem Radlader die Asbacher Straße (L 253), aus Richtung Ortsausgang Linz kommend, in Richtung Rhein.

In Höhe der Lichtzeichenanlage Asbacher Straße/Roniger Weg (L 256) fuhr er in der Grünphase in die die Einmündung und übersah hierbei einen 56-jährigen Mitarbeiter des Landesbetriebes für Mobililtät, welcher sich bei Mess- und Markierungsarbeiten hockend in der Fußgängerfurt befand.

Durch den Anstoß mit der Frontgabel wurde der Mann schwer verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert.Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"