Kusel. Mann (19) greift Passanten mit Tierabwehrspray an! 4 Menschen werden verletzt! Festnahme!

Am Dienstagabend treffen sich mehrere junge Männer am Bahnhof. Ein 19-jähriger griff zwei Jugendliche mit einem Tierabwehrspray an. Der Täter konnte im Rahmen der Fahndung festgenommen werden. Diesem wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft eine Blutprobe entnommen.

Das Tierabwehrspray wurde sichergestellt. Insgesamt wurden durch die Anwendung des Tierabwehrsprays vier Personen verletzt. Die Ermittlungen hinsichtlich der Hintergründe der Auseinandersetzung sind am Laufen.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"