Kirchheimbolanden. Schwerer Unfall! 79-Jährige wird vom eigenen Pkw eingeklemmt!

Am Freitagnachmittag gegen 14:00 Uhr kam es auf einem Wirtschaftsweg zwischen Kirchheimbolanden und dem Bolanderhof zu einem Verkehrsunfall. Bei dem Versuch das eigene Pannenfahrzeug zu schieben verliert ein Ehepaar die Kontrolle.

Die 79-jährige wird von dem zurückrollenden PKW erfasst und unter diesem im angrenzenden Straßengraben eingeklemmt.

Der 83-Järhige bleibt unverletzt. Die 79-Jährige muss von Einsatzkräften der freiwilligen Feuerwehr befreit werden und wird verletzt mittels Rettungshubschrauber ins Krankenhaus nach Ludwigshafen geflogen. 

Original-Content von: Polizeiinspektion Kirchheimbolanden, übermittelt durch news aktuell

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"