Kibo. Explosion in Mehrfamilienhaus! Eine Person lebensgefährlich verletzt!

Am Donnerstag, den 30.09.2021 kam es gegen 20:40 Uhr zu einer Explosion in einem Mehrfamilienhaus im Stadtbereich Eisenberg. Ersten Erkenntnissen zufolge wurde die Explosion durch einen in der Wohnung gelagerten Akku eines Elektro-Rollers ausgelöst.

Nach derzeitigem Kenntnisstand wurden drei Bewohner verletzt, eine Bewohnerin schwebt in Lebensgefahr. Am Gebäude entstand Sachschaden in noch unbekannter Höhe. Feuerwehr und Rettungskräfte waren mit einem Großaufgebot vor Ort. Die Ermittlungen dauern an.

Original-Content von: Polizeiinspektion Kirchheimbolanden, übermittelt durch news aktuell

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"