Kerwe. Drei Jugendliche und Vater in Rheingönheim zusammengeschlagen!

Am Samstagabend, den 16.10.21, besuchten drei Jugendliche im Alter von 15 bis 16 Jahren die Kerwe in Ludwigshafen-Rheingönheim. Dort wurden sie um 21:00 Uhr von mehreren Jugendlichen angepöbelt und angegriffen.

Die Auseinandersetzung verlagerte sich nach mehreren Faustschlägen und Fußtritten auf den Hohen Weg, auf Höhe der Endhaltestelle Rheingönheim. Dort wurde auch dem 53-jährigen Vater eines Jugendlichen mehrfach ins Gesicht geschlagen, sodass dieser bewusstlos zu Boden ging. Die unbekannten jugendlichen Täter flüchteten noch vor Eintreffen der ersten Funkstreife. Die drei Jugendlichen und der Vater wurden zwar verletzt, eine Behandlung im Krankenhaus war aber nicht erforderlich.

Zeugen der Tat werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 unter Telefon 0621 963-2122 bzw. per Email an piludwigshafen1@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"