Imsweiler. Junger Mann kracht in Lkw und erleidet schwere Verletzungen!

Am Mittwoch, gegen 07:40 Uhr, befährt ein 46-jähriger LKW -Fahrer die B 48 in Richtung Rockenhausen in der Ortsdurchfahrt Imsweiler. Im entgegen kommt ein 21-jähriger PKW-Fahrer. Er kommt mit dem PKW auf den linken Fahrstreifen und stößt frontal auf den entgegenkommenden LKW.

Der LKW-Fahrer bleibt unverletzt, der PKW Fahrer erleidet schwere Verletzungen und wird nach Erstversorgung durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht.

Der Gesamtschaden beträgt nach ersten Schätzungen ca. 15.000 Euro. Auslaufendes Öl musste durch die Feuerwehr gebunden werden. Vor Ort waren Polizei, zwei Rettungsfahrzeuge, Feuerwehr und Abschleppdienst. Beide Kraftfahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Die B 48 in der Ortsdurchfahrt Imsweiler wurde kurzfristig gesperrt. pirok 

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"