Höheischweiler. Unbekannte zündeln!

Am Freitagabend gegen 22:30 Uhr wurde auf einem Feld zwischen dem Gewerbegebiet Höhfröschen und Höheischweiler ein größeres Feuer gemeldet.

Die verständigten Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten das Feuer schnell löschen. Ein Ausbreiten des Feuers wurde so weitestgehend verhindert. Ermittlungen vor Ort ergaben, dass offenbar vorsätzlich Heuballen angezündet wurden, die auf dem Feld lagen.

Somit muss von einer Brandstiftung ausgegangen werden. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise, um den oder die Täter überführen zu können.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"