Herxheim. Mann mit „Stiernacken“ raubt 26-Jährigen aus!

Am späten Abend des Samstag, wurde ein 26-Jähriger aus der VG Herxheim gegen 23:15 Uhr von einem bisher unbekannten männlichen Täter überfallen als er sich fußläufig auf dem parallel zur Verbindungsstraße (L542) zwischen Hayna und Herxheim verlaufenden Radweg befand.

Während der Tathandlung wurde der Geschädigte vom Täter in den Unterbauch geboxt und die Herausgabe eines dreistelligen Geldbetrages erpresst. Der Geschädigte gab an, dass zur Tatzeit mehrere Fahrzeuge die Landstraße befahren haben. Es ist somit nicht auszuschließen, dass ein aufmerksamer Fahrzeugführer den Täter oder das gesamte Geschehen beobachtet hat.

Der Täter wird wie folgt beschrieben: 30-35 Jahre alt, ca. 1,80m groß, kräftige Statur (100-110kg schwer), Dreitagebart, sog. Stiernacken, Zudem sprach der Täter mit „kratziger“ Stimme. Zeugen, die Hinweise zum Täter oder zur Tat geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Landau (06341-2870) zu melden. 

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"