Einbruch in das Sportheim des SV Herschberg!

Am Sonntag dem 17.10.2021 zwischen 04:00h und 10:00h drangen bislang unbekannte Täter gewaltsam in das Sportheim des SV Herschberg ein. Um in das Gebäude zu kommen schlugen sie mit einer Sitzbank eine Scheibe im Eingangsbereich ein. Neben einer Musikanlage, wurde auch ein Gastro-Spülbecken, sowie ein Durchlauferhitzer entwendet.

Während der Tatausführung zerbrachen die Täter noch etliche Glasflaschen im Sportheim und setzten dieses teilweise unter Wasser, als sie beim Herausreißen des Spülbeckens die Wasserleitungen beschädigten. Am Vorabend fand in dem Sportheim eine Geburtstagsfeier statt.

Vor Ort belassene Geschenke des Geburtstagskindes fielen den Tätern auch in die Hände. Die Polizei erhofft sich Hinweise aus der Bevölkerung, um die Täter ermitteln zu können. Der Sachschaden dürfte sich auf mindestens 6500 Euro belaufen.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"