Deidesheimer (18), 2 Promille! Trotz allem gut reagiert…

..hatte ein 18-jähriger Deidesheimer am frühen Donnerstagmorgen gegen 01:00 Uhr in Meckenheim. Sein PKW kam in der Hauptstraße ins Schleudern, der junge Mann konnte den Wagen jedoch abfangen und somit zumindest für andere Schlimmeres verhindern.

Bei der anschließenden Kontrolle durch Beamte der Polizei Haßloch stellte sich heraus, dass der Fahrer deutlich dem Alkohol zugesprochen hatte.

Ein Test ergab einen Wert von 2,0 Promille. Seinen Führerschein musste der Mann abgeben.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"