B47! Verkehrsunfall mit 4 Verletzten!

Zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden ist es am Sonntagnachmittag auf der B47 gekommen. 

Ein 29-jähriger Fahrer eines BMW`s befährt die B47 aus Fahrtrichtung Dreisen kommend in Fahrtrichtung Marnheim. Vor ihm befindet sich der Honda eines 44-jährigen. Eine 4-köpfige Familie ist in der Gegenrichtung unterwegs. 

Foto: Polizei RLP

Der 44-jährige Fahrzeugführer musste aufgrund eines Verkehrsvorganges abbremsen, woraufhin der BMW-Fahrer auf diesen auffährt. Aufgrund des Anstoßes wird der Honda auf die Gegenfahrbahn geschleudert. In der Folge kommt es zum Zusammenstoß mit dem Fahrzeug der Familie. 

Nur glücklichen Umständen ist es zu verdanken, dass bei dem Verkehrsunfall alle Beteiligten nur leichte Verletzungen erlitten. Alle Fahrzeuge wurden bei dem Verkehrsunfall total beschädigt. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf ca. 30.000 Euro. 

Original-Content von: Polizeiinspektion Kirchheimbolanden, übermittelt durch news aktuell

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"