Alzey. Polizei zieht Trunkenbolt mit 2,4 Promille aus dem Verkehr!

In der Nacht von Samstag auf Sonntag fiel einer Streifenwagenbesatzung gegen 00:50 Uhr ein PKW mit unsicherer Fahrweise auf der Landstraße bei Erbes-Büdesheim auf.

Der PKW wurde einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei konnte bei dem Fahrer Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,4 Promille. Der Führerschein des Fahrers sowie der Fahrzeugschlüssel wurden sichergestellt. Dem Fahrer wurde im Nachgang eine Blutprobe auf der Dienststelle entnommen.

Original-Content von: Polizeiinspektion Alzey, übermittelt durch news aktuell

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"