A63. Mehrere Verletzte nach Überschlag!

Bei einem Verkehrsunfall auf der A 63 in Höhe Mehlingen wurden am Samstagnachmittag 5 Personen leicht verletzt. Bei einem Überholvorgang kam es zur Berührung zweier PKW, die in Fahrtrichtung Mainz unterwegs waren.

Der PKW eines 25-jährigen aus dem Kreis Waldeck-Frankenberg überschlug sich mehrfach, wobei der Fahrer und 3 weitere Fahrzeuginsassen verletzt wurden. Der zweite PKW eines 67-jährigen Mannes aus Spanien kam nach rechts von der Fahrbahn ab und durchbrach den Wildschutzzaun.

Der Fahrer wurde hierbei ebenfalls leicht verletzt. Alle Beteiligten wurden in umliegende Krankenhäuser verbracht. Der Sachschaden wird auf ca. 10.000 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten, sich mit der Autobahnpolizei in Kaiserslautern in Verbindung zu setzen. 

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"