18-Jährige bei Unfall verletzt!

Worms. Bei einem Auffahrunfall wurde gestern in der Von-Steuben-Straße eine 18-Jährige leicht verletzt. Ein 18-jähriger Wormser folgte gegen 13 Uhr mit seinem BMW dem Skoda eines 43-Jährigen stadteinwärts.

Am Kreisel Bebelstraße musst der Skoda verkehrsbedingt anhalten, was der nachfolgende BMW-Fahrer infolge Unachtsamkeit zu spät bemerkte. Er versuchte, um einen Aufprall zu verhindern, nach rechts auszuweichen, prallte dennoch gegen das Heck des Vorrausfahrenden und gegen ein rechts neben der Fahrbahn befindliches Verkehrsschild.

Die Beifahrerin im Skoda wurde hierbei leicht verletzt. Es entstand Sachschaden von ca. 7000 Euro.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"